Zusammentreffen und Einfangen von Weltraumschrott wurde noch nie zuvor gemacht.

Neben vielen politischen Problemen, sind die technologischen Aspekte für ein unkooperatives Zusammentreffen eine Herausforderung und müssen zuerst noch entwickelt werden.

Verschiedene europäische und internationale Aktivitäten gehen in diese Richtung, aber der Ansatz von CleanSpace One, Standardkomponenten zu benutzen ist revolutionär.

Entwickelte Sensoren für das Zusammentreffen sollen für das Einfangen von sehr grossen Schrottteilen und auch für andere Industriezweige, wo intelligente Systeme gebraucht werden, anwendbar sein (Fahrzeuge, Drohnen, selbstständiger öffentlicher Verkehr…).